Sommerferien 2020?

UPDATE Corona-Virus:

Seit Montag (04.05.2020) beginnen sich die Schulen in Baden-Württemberg wieder zu öffnen. Dies jedoch nur sehr langsam, vorsichtig und wie jeder weiß, nicht für alle Schüler*innen.

Nach aktuellem Stand (06.05.2020) können wir aber noch nicht sagen, ob oder in welcher Form unsere Sommerferienbetreuungen stattfinden können.

Sobald sich die Lage verändert bzw. wir wissen, wie es weiter gehen kann, werden wir euch kontaktieren und auch auf dieser Seite auf dem Laufenden halten.


Betreuungshilfe gebraucht?

Ihr meistert täglich gleichzeitig Home Office/Job, Home Schooling, Kinderbetreuung, Kochen und Putzen – und würdet euch freuen, endlich mal wieder etwas entspannter durchatmen zu können? Genau dafür haben wir unser Betreuungshilfe Freiburg-Angebot, Corona-Krisen-angepasst, auf die Beine gestellt. Schaut es euch einfach mal an und meldet euch gerne, wenn wir euch hiermit eine Hilfe sein können. 


Betreuungsort: Kinder- und Jugendzentrum Weingarten

Betreuungszeit:
Woche 1: 03.08.-07.08.2020n (ausgebucht!)
Woche 2: 10.08.-14.08.2020 
Woche 3: 17.08.-21.08.2020
Woche 4: 24.08.-28.08.2020 
Woche 5: 31.08.-04.09.2020 
Woche 6: 07.09.-11.09.2020 

Täglich von 7:30 – 17:00 für Kinder von 6-12 Jahren
Preis: 250€/Woche inklusive warmes Mittagessen, Lunchpakete bei Ausflügen, Obst im Tagesverlauf
Anmeldung: Ja, wir sind dabei!

Unsere Themen:

Woche 1: 03.08. – 07.08.2020
Gauner, Gangster, Geitesblitze

Freiburg wird von einer Serie von Diebstählen heimgesucht. In der Bevölkerung herrscht große Unsicherheit. Es kann jeden jederzeit und überall treffen. Wer sind die Gauner und Gangster, die sich an fremden Dingen bereichern? Haltet Augen und Ohren offen und seid vorsichtig. Wir wollen nichts dem Zufall überlassen und bereiten uns auf den Fall der Fälle vor. Mit geschulter Beobachtungsgabe halten wir alles im Auge, damit uns nicht das gleiche Schicksal ereilt. Wir wollen uns aber nicht nur selbst schützen, sondern auch die Täter überführen und das Diebesgut an die Polizei übergeben und die ausgeschriebene Belohnung absahnen. Wo sind also die Detektiv*innen unter Euch und wer hat die richtige Spürnase, um den Fall zu lösen?

Woche 2: 10.08. – 14.08.2020
Kinder on Air

Keine Angst! Bei uns fliegen keine Kinder durch die Lüfte, sondern nur ihre Geschichten. Wie das gehen soll? Na, ist doch klar! Am Besten mit einer eigenen Radiosendung! Was es dafür braucht? Natürlich eine spannende Geschichte und Journalist*innen, die sie erzählen oder erzählen lassen. Also dich! Ob als Geschichtenerzähler*in in der Sendung vor dem Mikrofon oder als Fragesteller*in hinter dem Mikrofon. Bei uns wird jedes Talent gebraucht. Gemeinsam mit euch stellen wir so eine ganze Radiosendung auf die Beine.
Und zu einer guten Feriengeschichte gehören selbstverständlich auch Toben, Spielen, Wasserspaß…und mehr.

Woche 3: 17.08. – 21.08.2020
Ab in die Wildnis

Bei uns heißt es diese Woche: „Ab in die Wildnis“. Wir stellen uns den Herausforderungen der Natur. Wie können wir mit ihr leben und in ihr überleben? Schaffen wir es, mit Naturmaterialien einen wetterfesten Unterschlupf zu bauen oder gezielt mit Pfeil und Bogen umzugehen? Was bietet uns die Wildnis zum Überleben? Welche Pflanzen wachsen bei uns, von denen wir uns ernähren können? Und wie können wir sie über dem Feuer zu einer stärkenden Mahlzeit zubereiten? Lasst euch überraschen, welche Abenteuer die Wildnis sonst noch für euch bereit hält.

Woche 4: 24.08. – 28.08.2020
In, an und um uns herm – eine Woche voller Wasser

H2O? Was ist das? Du weißt es? Nicht? Super, dann wirst Du es bei und mit uns herausfinden. Wir experimentieren im WasserLabor, durchlaufen die WasserWerkstatt, schwimmen durch unbekannte Gewässer und enden, erschöpft und heldenhaft, an der WasserBar. Du bist dabei? Alles klar. Wenn du kommst – unser Codewort: Wasserdrink2020!

Woche 5: 31.08. – 04.09.2020
Bist du noch ganz bei Sinnen?

Sehen, Hören, Fühlen, Schmecken, Riechen – das machen wir jeden Tag. Langweilig? Auf keinen Fall! Wir schauen uns unsere Sinne genauer an. Bei einem Ausflug in die Natur stellen wir unsere Sinne so richtig auf die Probe. Barfuß geht es über Wiesen, Steine, Stöcke – fühlst du den Unterschied? Damit wir unsere Sinne auch weiter testen können, brauchen sie im heißen Sommer eine nasse Abkühlung.
Und plötzlich ist es dunkel. Wir verbinden uns die Augen und entdecken unsere Umwelt ganz neu. Aber sind das alle Sinne, die wir haben?

Woche 6: 07.09. – 11.09.2019
Hexen, Gaukler, Rittersleut – Leben wie im Mittelalter

Wir wollen dich entführen in die Welt des Mittelalters, in die Zeit der Ritter, Burgfräulein und Hofnarren. Eine Woche lang darfst du in eine selbst gewählte Rolle schlüpfen und erleben, wie ein Burgfräulein Gudrun oder ein Ritter Kunibert gelebt, gespielt, gelacht und gegessen hat. Wir werden mit dir Schwerter, Zauberstäbe und Schilder basteln, mittelalterliche Spiele kennenlernen und Dart-Turniere veranstalten. Bei einem Rundgang durch eine Burg darfst du in deiner Rolle selbst erleben, wie sich das Leben damals angefühlt hat. Und am Ende feiern wir ein rauschendes Burgfest: Mögen die Wettspiele beginnen, der Minnesang erklingen und die mit Köstlichkeiten gefüllten Töpfe über dem Feuer brutzeln.